Web-seminar: Personal aus den Niederlanden: Was gilt es zu beachten?

GrenzInfoPunkte veranstalten kostenloses Web-Seminar für Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber. In der Grenzregion befinden sich zahlreiche Unternehmen mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die in den Niederlanden wohnen. Doch welche Folgen hat es, wenn diese Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer nicht nur in Deutschland, sondern (auch) im Nachbarland arbeiten? Das ist etwa der Fall, wenn sie im Außendienst für ein deutsches […]

Belgien stuft die Niederlande als rot ein

Nach dem im Oktober die meisten Provinzen der Niederlande aus belgischer Sicht orange (mittlere Risikostufe für Infektionen mit COVID-19) waren, sind seit 30. Oktober die Niederlande wieder rot. Die Überseegebiete Aruba, Curação und Sint Maarten sind aktuell noch orange. Konkret bedeutet dies, dass Reisende aus den roten Gebieten der Niederlande bei Einreise nach Belgien einen […]

GIPtogether 2021 (Nachbericht)

Am 24. September 2021 trafen sich die Partner der EURES-Grenzpartnerschaft aus Belgien, den Niederlanden und Deutschland zum jährlichen GIPtogether. Im Dorint-Hotel in Düren hatten die Partner aus der Grenzregion nach langer Zeit wieder die Möglichkeit, persönlich und unmittelbar miteinander zu diskutieren – und sich kennenzulernen. Es kamen rund 40 Teilnehmer*innen aus den Partnereuregios der Euregio […]

Keine Entschädigung mehr für Ungeimpfte in Quarantäne

Diejenigen, die nicht geimpft werden dürfen, behalten ihren Anspruch auf Entschädigung. Update 5. Oktober 2021 Ab dem 1. November können Angestellte, die sich aufgrund von COVID-19 in Quarantäne begeben müssen, bundesweit keine Entschädigungszahlungen mehr in Anspruch nehmen. Die Regelung im Infektionsschutzgesetz besagt bislang, dass Menschen, die wegen COVID-19 in Quarantäne gehen müssen, für die Tage, […]

Belgische Reisehinweise für die meisten niederländische Provinzen geändert

Seit dem 25. September hat sich der Farbcode (Risikostufe für Infektionen mit COVID-19) der meisten niederländischen Provinzen von Rot auf Orange geändert. Die Provinzen Groningen, Drenthe, Overijssel, Gelderland, Utrecht, Noord-Holland, Zeeland, Noord-Brabant, Limburg, Flevoland und Zuid-Holland haben jetzt einen orangen Farbcode. Nur die Provinz Friesland hat noch einen roten Farbcode. Konkret bedeutet dies, dass Einwohner […]

Deutschland-Belgien: Corona-Regelung für Home-Office bis 31.12.2021 verlängert

Die Konsultationsvereinbarung zwischen Deutschland und Belgien wurde bis zum 31.12.2021 verlängert. Dadurch können auch die Angestellten zwischen Deutschland und Belgien auch weiterhin grenzüberschreitend im Home-Office arbeiten ohne steuerliche Nachteile zu erfahren. Ob eine weitere Verlängerung folgt, wird zum Jahresende von den Verantwortlichen Behörden neu bewertet.   Die Schriftfassung des Beschlusses zur Verlängerung finden Sie hier: […]

Corona Maßnahmen: Steuerabkommen zwischen den Niederlanden, Deutschland und Belgien bis zum 1. Januar 2022 verlängert

Infolge der Corona-Krise arbeiten viele Menschen zu Hause. Für angestellte Grenzgänger, die in ihrem Wohnsitzstaat von zu Hause aus arbeiten, wurde auf bilateraler Ebene eine Lösung mit Deutschland vereinbart. Die Niederlande und Deutschland haben sich darauf geeinigt, dass die Steuerpflichtigen abweichend vom Abkommen die zusätzlichen Heimarbeitstage in Verbindung mit Corona so behandeln können, wie sie […]

Überblick über die niederländischen Corona-Maßnahmen ab dem 25. September 2021

Es sind genug Menschen geimpft worden, um die Corona-Maßnahmen zu lockern. Die Einhaltung eines Abstands von 1,5 Metern ist ab dem 25. September nicht mehr vorgeschrieben. Wenn Sie Orte besuchen, an denen mehr los ist, wie z. B. in der Gastronomie, bei (kleineren Musik-) Veranstaltungen, in Theatern und Kinos, benötigen Sie einen Corona-Zugangsnachweis. Mund-Nasen-Schutz In […]

Homeoffice in der Grenzregion: Chancen und Risiken

Die einen finden es äußerst praktisch und wollen es auch weiterhin machen, die anderen halten nicht viel davon: Das Arbeiten im Homeoffice. Auch viele Grenzpendlerinnen und Grenzpendler waren während der Corona-Pandemie davon betroffen. Jetzt, da die meisten Unternehmen ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wieder im Büro begrüßen, denken viele Grenzpendlerinnen und Grenzpendler darüber nach, ob sie […]

Empfang des DigiD-Aktivierungscodes jetzt auch per Videoanruf

Personen, die in Deutschland oder Belgien* leben und in den Niederlanden eine DigiD beantragen, erhalten zunächst einen Baliecode (ein spezieller Verifizierungscode) per Mail oder per SMS. Mit diesem Baliecode müssen Sie persönlich und innerhalb von 30 Tagen einen Aktivierungscode für Ihre DigiD abholen. Diesen bekam man bisher nur direkt bei einer Reihe von niederländischen Gemeinden […]