Obligatorisches Formular für Reisende nach Belgien

Seit dem 1. August müssen Reisende nach Belgien, die sich dort länger als 48 Stunden aufhalten wollen, ein Online-Formular ausfüllen, das so genannte Public Health Passenger Locator Formular. Dies gilt auch für Einwohner Belgiens, die sich länger als 48 Stunden in einem anderen Land aufgehalten haben. Das Online-Formular muss innerhalb von 48 Stunden vor der […]

Einführung der Maskenpflicht an Schulen in Nordrhein-Westfalen

Als Teil eines Maßnahmenpakets zum Schutz von Schulkindern vor der Coronapandemie hat das Land Nordrhein-Westfalen eine Maskenpflicht eingeführt. Mit Beginn des neuen Schuljahres müssen Lehrer und Schüler an nordrhein-westfälischen Schulen auf dem Schulhof, in den Fluren, im Klassenzimmer und auf dem Weg zum Unterricht eine Mund-Nasen-Maske tragen. Die Regelung gilt für die Primarstufe, weiterführende und […]

Kickstart-Gutschein für externe Beratung bei Auslandsgeschäften

Der „Rijksdienst voor Ondernemend Nederland“ hat einen Kickstart-Gutschein zur Verfügung gestellt, um Unternehmer zu unterstützen, die Probleme mit ausländischen Aktivitäten im Zusammenhang mit der Coronakrise haben. Mit einem Kickstart-Gutschein kann sich ein Unternehmer von einem externen Berater beraten lassen, wie die Folgen der Coronakrise gemildert werden können. Es sind verschiedene Bedingungen daran geknüpft, unter anderem: […]

Neu in Belgien: Strengere Corona-Regeln seit Mittwoch, 29. Juli

Am Montag, 27. Juli 2020, tagte der belgische Nationale Sicherheitsrat, ergänzt durch die Ministerpräsidenten der Länder, beschloss angesichts der epidemiologischen Lage, den zweigleisigen Ansatz zu verstärken und zusätzliche Maßnahmen zu ergreifen. Bereits am Donnerstag, 23. Juli, beschloss der vorherige Nationale Sicherheitsrat, einen zweigleisigen lokalen und nationalen Ansatz zu verfolgen, um das Wiederaufleben des Virus einzudämmen. […]

Corona-Überbrückungshilfe startet – Gemeinsame Antragsplattform und Umsetzung durch die Länder steht

Das Bundeswirtschaftsministerium teilt mit, dass kleine und mittelständische Unternehmen, die ihren Geschäftsbetrieb im Zuge der Corona-Pandemie einstellen oder stark einschränken mussten, nun weitere Liquiditätshilfen erhalten können. Die gemeinsame bundesweit geltende Antragsplattform www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de ist am 8. Juli an den Start gegangen. Demnach können sich u.a. Steuerberater oder Wirtschaftsprüfer, die für die Unternehmen die Anträge einreichen müssen, […]

Maskenpflicht in Belgien ausgeweitet ab Samstag 11. Juli

Bereits jetzt ist das Tragen einer Maske in einer begrenzten Anzahl von Situationen in Belgien obligatorisch, wie z.B. in öffentlichen Verkehrsmitteln oder bei der Ausübung eines Kontaktberufs (z.B. beim Friseur). Im Rahmen der belgischen Exitstrategie ist ab Samstag de 11. Juli 2020 das Tragen einer Schutzmaske auch Pflicht: in Geschäften und Einkaufszentren in Kinos, Theatern, […]

Beantragung NOW 2.0 möglich seit Montag, 6. Juli

Das Coronavirus hat nach wie vor erhebliche Folgen für unsere Gesellschaft und Wirtschaft. Am Montag, dem 6. Juli, begann daher die zweite Antragsfrist NOW. Arbeitgeber können bis zum 31. August 2020 einen weiteren NOW-Zuschuss beantragen. Dies ermöglicht es ihnen, ihre Mitarbeiter weiterhin zu bezahlen. Der zweite NOW-Zuschuss gilt für einen Zeitraum von 4 Monaten (Juni, […]

Coronavirus: Unternehmer können Antrag für den Fixkostenzuschuss stellen (Tegemoetkoming Vaste Lasten MKB)

Ab heute (30. Juni 2020) können kleine und mittlere Unternehmen in den Niederlanden, die von den verschiedenen Maßnahmen des Kabinetts zur Eindämmung des Coronavirus direkt betroffen sind, den Antrag auf den Fixkostenzuschuss „Tegemoetkoming Vaste Lasten SME“ (TVL) stellen. Unternehmen können abhängig von der Betriebsgröße, der Höhe der Fixkosten und dem Grad des Umsatzverlustes für Juni […]

Neues zur Sofort- und Überbrückungshilfe in Deutschland

Statt Soforthilfe soll es zeitnah in Deutschland die Überbrückungshilfe geben: Ende Mai 2020 ist die Antragsphase für die Soforthilfe zu Ende gegangen. Die Soforthilfe-Empfänger müssen nun überprüfen, wie groß ihre Finanzierungslücke in den vergangenen drei Monaten tatsächlich war und eine mögliche Differenz zwischen der Soforthilfe und dem ermittelten Liquiditätsengpass zurück überweisen. Kleine und mittlere Unternehmen, […]

Verbesserungen für entsandte Beschäftigte in Deutschland

Der Bundestag hat am 18 Juni das Gesetz zur Umsetzung der geänderten Richtlinie über die Entsendung von Arbeitnehmern im Rahmen der Erbringung von Dienstleistungen beschlossen. Die geänderte Entsenderichtlinie soll einerseits die Arbeitsbedingungen entsandter Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer verbessern, andererseits die Wirtschaft vor Lohndumping und so entstehender unfairer Konkurrenz schützen. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, die nach Deutschland entsandt […]