Die Niederlande lockern die Corona-Maßnahmen ab dem 26. Januar

Der strenge Lockdown in den Niederlanden wird ab dem 26. Januar wieder aufgehoben. Es gelten jedoch weiterhin eine Reihe von Einschränkungen. Die wichtigsten sind im Folgenden aufgeführt: Für alle Lokalitäten gilt eine allgemeine Öffnungszeit von 5.00 bis 22.00 Uhr. Es gilt ein Abstand von 1,5 Metern. In und um öffentliche Verkehrsmittel sowie in öffentlichen Gebäuden, […]

Europaminister Holthoff-Pförtner (NRW) und Commissaris van de Koning Roemer (Provinz Limburg) bei digitaler Live-Übertragung

Die GrenzInfoPunkte entlang der deutsch-niederländischen Grenze sind häufig auch beim Service Grenzüberschreitende Arbeit (SGA) aktiv. Am 2. Februar stellt sich der SGA Venlo einem breiten Publikum vor. Die Ergebnisse und Zukunftspläne des SGA stehen im Mittelpunkt einer digitalen Live-Sendung mit dem neuen Commissaris van de Koning von der Provinz Limburg Emile Roemer und NRW-Europaminister Stephan […]

Niederlande: Geschäfte, Sportvereine und Friseure seit 15. Januar wieder geöffnet

Seit Samstag, dem 15. Januar 2022,  können Sport, Kunst und Kultur, Kontaktberufe, Einzelhandel und Bildung in den Niederlanden wieder stattfinden. Das Kabinett hat beschlossen, dass Geschäfte, Sportvereine, Musikschulen und Kontaktberufe wie Friseure wieder öffnen können. Allerdings wird die Pflicht zum Tragen eines Mundschutzes verschärft. Einzelhandel und Kontaktberufe Der Einzelhandel darf täglich bis 17 Uhr geöffnet […]

Deutschland führt 2G+ für die Gastronomie ein und lockert die Quarantänebestimmungen

Nach Abstimmung zwischen dem Bund und den Ländern haben Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen ihre Coronaverordnungen geändert. Das bedeutet unter anderem, dass ab dem 13. Januar die 2G+-Regel für das Gastronomiegewerbe gilt. Außerdem wurde beschlossen, die Quarantänezeit für Kontaktpersonen und die Isolationszeit für infizierte Personen zu verkürzen. 2G+ Gaststättengewerbe Das Gastgewerbe darf nur noch von Personen besucht […]

Anerkennungszeitraum für Impfzertifikate 9 Monaten

Die EU Kommission hat am 21. Dezember 2021 Vorschriften für das digitale COVID-Zertifikat der EU angenommen, mit denen für Reisen innerhalb der EU ein verbindlicher Anerkennungszeitraum von neun Monaten (genau 270 Tage) für Impfzertifikate festgelegt wird. Mit den neuen Vorschriften für Reisen innerhalb der EU werden die unterschiedlichen Vorschriften in den Mitgliedstaaten harmonisiert. Mit diesem […]

Lockdown in den Niederlanden

  Da sich die Omikron-Variante in den Niederlanden sehr schnell ausbreitet und der Druck auf die Krankenhäuser voraussichtlich zunehmen wird, hat die niederländische Regierung strenge Maßnahmen ergriffen. Maßnahmen und dringende Hinweise ab dem 19. Dezember Maßnahmen Im Freien gilt ab einem Alter von 13 Jahren eine maximale Gruppengröße von 2 Personen. Personen, die in einem […]

Erreichbarkeit der GrenzInfoPunkte zwischen Weihnachten und Neujahr

Aufgrund der Feiertage sind die meisten GrenzInfoPunkte zwischen Weihnachten und Neujahr geschlossen. Ab dem 3. Januar stehen Ihnen die Mitarbeiter der meisten GrenzInfoPunkte wieder zur Verfügung, um Ihre Fragen zu beantworten. Sollten Sie dennoch Fragen haben, verwenden Sie bitte das Kontaktformular, das Sie auf der regionalen Seite des örtlichen GrenzInfoPunktes in Ihre Nähe finden. Eine […]

Mindestlohn in den Niederlanden und Deutschland ab 1. Januar 2022

Mindestlohn Deutschland Der deutsche Mindestlohn wird alle 2 Jahre festgelegt und alle sechs Monate erhöht. Der Mindeststundenlohn wird am 1. Januar 2022 von € 9,60 auf € 9,82 steigen. Ab dem 1. Juli 2022 steigt der Mindeststundenlohn auf 10,45 €. Mindestlohn Niederlande In den Niederlanden gibt es den gesetzlichen Mindestlohn (wettelijk minimumloon) für Arbeitnehmer ab […]

Grenzübergreifende Sprechstunde zu Familienleistungen für Grenzpendler

Arbeiten Sie als GrenzpendlerIn in Deutschland oder den Niederlanden und haben Sie Fragen zum deutschen und niederländischen Kindergeld oder zum deutschen Elterngeld? Die GrenzInfoPunkte an der deutsch-niederländischen Grenze veranstalten zu diesem Thema eine spezielle digitale Sprechstunde mit MitarbeiterInnen der zuständigen Behörden. Sie können einen individuellen Termin vereinbaren und Fragen stellen, die Sie zu folgenden Themenbereichen […]

Angepasste Regeln Bund und Länder ab 3. Dezember

Bund und Länder haben am 2. Dezember angepasste Regeln beschlossen, die bundesweit einheitliche Mindeststandards markieren. Die besonders betroffenen Länder werden auch weiterhin über diese Mindeststandards hinaus mit landesrechtlichen Regelungen tätig werden. Die Details in den einzelnen Bereichen: 2G-Regel bei Kultur- und Freizeitgestaltung sowie im Einzelhandel Einrichtungen und Veranstaltungen der Kultur- und Freizeitgestaltung (etwa Kinos, Theater, […]