Kerstin van Hoorn jetzt auch EURES-Beraterin

von malewicz am 24.08.2018

GrenzInfoPunkt Ems Dollart Region ist zudem weiterhin offizieller Partner in dem Netzwerk für innereuropäische Arbeitsmarkt-Mobilität BAD NIEUWESCHANS – Noch mehr Hintergrundwissen und Service-Möglichkeiten für die Beratungen im GrenzInfoPunkt Ems Dollart Region (GIP EDR): GIP-Beraterin Kerstin van Hoorn ist nun ebenfalls offizielle EURES-Beraterin. „Ich freue mich über die erfolgreiche EURES-Fortbildung und das Zertifikat. Meine Kollegen und […]

weiterlesen

studenten-edr-aan-tafel-met

„Praktische Lösungsansätze, die wir nutzen sollten“

von malewicz am 30.05.2018

Die Chancen und Herausforderungen eines Praktikums und einer Ausbildung im Nachbarland wurden in Papenburg bei der Veranstaltung „Im Gespräch mit…“ erörtert PAPENBURG – „Der Bedarf an Auszubildenden und Fachkräften ist groß. Daher ist ein Austausch zwischen niederländischen und deutschen Studenten, Praktikanten, Arbeitgebern und Unternehmen besonders wichtig. Beispiele aus der Praxis helfen uns, um zu erfahren, […]

weiterlesen

paasdagen-bereikbaarheid-gip-edr

Öffnungszeiten des GIP EDR während der Ostertage

von malewicz am 29.03.2018

Der GrenzInfoPunkt Ems Dollart Region (GIP EDR) ist am Karfreitag und Ostern (30. März bis 2. April) geschlossen und auch telefonisch nicht erreichbar. Wenn Sie während dieser Tage Informationen zum Thema Niederlande-Deutschland suchen, dann empfehlen wir Ihnen einen Besuch unserer Webseite www.grenzinfopunkt.de. Die Seite bietet zahlreiche Infos und Antworten zu den Themen Steuern, Krankenversicherung und […]

weiterlesen

opening-gip-edr-spreekuur-groningen-met-iwcn

Unterstützung beim Schritt in das Nachbarland: Kostenloses Beratungsangebot weiter ausgebaut

von malewicz am 22.01.2018

Ab 7. Februar finden auch in Groningen regelmäßig Sprechstunden des GrenzInfoPunkts Ems Dollart Region (GIP EDR) statt. Es werden monatlich Grenzpendler-Beratungen geboten. Groningen – Der GrenzInfoPunkt Ems Dollart Region (GIP EDR) baut sein kostenloses Beratungsangebot in der Grenzregion aus. Ab Februar finden auch in Groningen regelmäßige Grenzpendler-Sprechstunden zu Themen wie Wohnen, Arbeiten, Unternehmertum oder Studieren […]

weiterlesen

grensinfopunt-bereikbaarheid-feestdagen

Öffnungszeiten GIP EDR während der Feiertage

von malewicz am 19.12.2017

Unser Büro ist vom 22. Dezember bis zum 2. Januar nicht besetzt und wir können Ihre Anfragen daher nicht beantworten. Einen ersten Überblick über das Thema „Wohnen und Arbeiten“ in der Grenzregion bekommen Sie auf der Internetseite www.grensinfo.nl/gip/de/. Hier können Sie sich als Grenzpendler z.B. über die Auswirkungen auf Ihre Krankenversicherung, Ihre Rentenversicherung und Ihre […]

weiterlesen

GrensInfoPunt Eems Dollard Regio

Renten warten auf ihre Empfänger

von malewicz am 01.12.2017

In niederländischen Betriebsrentenkassen liegen einige hundert Millionen Euro, die auf ihre rechtmaßigen Empfänger warten. Jährlich vergessen viele Berechtigte, sich bei den niederländischen Betriebsrentenkassen zu melden, wenn sie in Rente gehen. Diese Menschen zu informieren ist nicht immer einfach. Das gilt, zum Beispiel, wenn die Personen oder deren Hinterbliebene im Ausland wohnen. Auch in Deutschland leben […]

weiterlesen

kennis eures

GrenzInfoPunkt EDR: Bandbreite der Beratungen erweitert

von malewicz am 20.11.2017

Noch mehr Hintergrundwissen für die Beratungen im GrenzInfoPunkt Ems Dollart Region (GIP EDR): GIP-Berater Michiel Malewicz ist nun auch offizieller EURES-Berater. „Ich freue mich über die erfolgreiche EURES-Fortbildung und das Zertifikat. Meine Kollegen und ich bauen damit unsere Bandbreite bei den Beratungen im GIP EDR noch weiter aus. Damit gewährleisten wir die die bestmögliche Unterstützung […]

weiterlesen

Promotiedagen 2017: Grenzenlose Chancen

von malewicz am 10.10.2017

Chancen und Möglichkeiten in der Grenzregion entdecken und miteinander eine gemeinsame, grenzüberschreitende Bildungs- und Arbeitsmarktregion aufbauen. Dafür macht sich GrenzInfoPunkt EDR und das Dachprojekt Arbeitsmarkt Nord mit verschiedenen Projekten in der Ems Dollart Region stark. Am 7. und 8. November finden im Martiniplaza in Groningen die Promotiedagen statt. Hierzu sind Sie herzlich eingeladen, um mit […]

weiterlesen

Payrolling oder Zeitarbeit: Was ist der Unterschied?

von malewicz am 24.08.2017

Payrolling oder Zeitarbeit: Was ist der Unterschied? Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Arbeitnehmertätigkeit in den Niederlanden. Man kann sich beispielsweise direkt bei einem Arbeitgeber bewerben und von diesem eingestellt werden oder man wird in Form von sogenanntem „Zeitarbeit“ oder „Payrolling“ eingestellt. In Deutschland ist Payrolling ein weitgehend unbekanntes Phänomen, aber auch in den Niederlanden sind […]

weiterlesen

Viele Unternehmen beim ersten Treffen „Im Gespräch mit…“

von malewicz am 07.08.2017

Bad Nieuweschans – Rund 20 Sachverständige und Unternehmer aus der Grenzregion waren am 19. Juni beim ersten Treffen „Im Gespräch mit…“ des GrenzInfoPunktes der Ems Dollart Region (GIP EDR) anwesend. Diese Veranstaltung in Bad Nieuweschans stand im Zeichen von grenzübergreifenden Initiativen in Deutschland und den Niederlanden. Ziel des Treffens: Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen Unternehmern einerseits, […]

weiterlesen

interreg-logo
eures-logo
arbeidsmarkt-noord-logo
© 2017 Grenzinfopunkt