GrenzInfoPunkte: die Anlaufstelle für Grenzpendler

von Alfred Derks am 24.05.2018

Astrid Lindgren legte Pipi Langstrumpf folgenden Satz in den Mund: „Das habe ich noch nie vorher versucht, also bin ich völlig sicher, dass ich es schaffe.“ Eine Aussage, die auch zur niederländischen Kultur passt. Aber gilt das auch, wenn man im Nachbarland arbeiten, wohnen, studieren oder Geschäfte machen will, bzw. dort Personal sucht? In der…

weiterlesen

GrenzInfoPunkt beim Deutschlandtag in Utrecht

von Alfred Derks am 26.04.2018

Inmitten des sehr gut besuchten Duitslanddag der Deutsch-Niederländischen Handelskammer stellte die Euregio Rhein-Waal in Utrecht ihre neue Info-Broschüre für Arbeitgeber vor. Unternehmer konnten sich bei der Messe letzten Woche auch persönlich darüber informieren, wie man qualifizierte Bewerber findet und welche Unterschiede es bei Steuern und Sozialversicherungen gibt. Deshalb war der Stand der Euregio Rhein-Waal auch…

weiterlesen

Hand in Hand Europa leben

von Alfred Derks am 17.04.2018

Die Bundesagentur für Arbeit verlängert die grenzüberschreitende Zusammenarbeit der Arbeitsverwaltungen Belgiens, der Niederlande und Deutschlands und weiterer Institutionen, die die grenzüberschreitende Mobilität und den grenzüberschreitenden Arbeitsmarkt fördern. Wohnen in Belgien, Arbeiten in Deutschland, Studieren in den Niederlanden – die Grenzen spielen – fast – keine Rolle mehr. Die Euregios Maas-Rhein, Rhein-Maas-Nord, Rhein-Waal und Gronau arbeiten…

weiterlesen

Mit ausländischen Fachkräften gewinnen

von Alfred Derks am 17.04.2018

»Unternehmen Berufsanerkennung« ist eine großangelegte Kommunikationsoffensive vom Bundesministerium für Bildung und Forschung. Unternehmen werden über die Möglichkeiten der beruflichen Ankerkennung informiert und sensibilisiert für die damit verbundenen betrieblichen Chancen. Neben allgemeinen Informationen und Neuigkeiten zur beruflichen Anerkennung werden auch Broschüren und Leitfäden für eine erfolgreiche betriebliche Anerkennungsförderung angeboten. Außerdem kann man sich über Veranstaltungsangebote informieren und sich bei Interesse direkt für die…

weiterlesen

Vorschläge zur Einrichtung einer Europäischen Arbeitsbehörde

von Alfred Derks am 03.04.2018

Die Europäische Kommission legte im März neue konkrete Initiativen vor, um zur weiteren Umsetzung der europäischen Säule sozialer Rechte beizutragen. So stellte die Kommission  entsprechend der Ankündigung von Präsident Juncker in seiner Rede zur Lage der Union 2017 einen Vorschlag zur Einrichtung einer Europäischen Arbeitsbehörde vor sowie eine Initiative zur Gewährleistung des Zugangs zum Sozialschutz für alle…

weiterlesen

DGB-Besuch in Kleve

von Alfred Derks am 03.04.2018

Deutsche und Niederländische Gewerkschaften arbeiten schon seit vielen Jahren unbürokratisch zusammen. So beraten sie u.a. gemeinschaftlich die Grenzpendler im Rahmen der Sprechstunden des GrenzInfoPunktes bei der Euregio-Rhein Waal in Kleve. Am 27. März besuchte die stellvertrende DGB-Vorsitzende NRW Dr. Sabine Graf die monatliche Veranstaltung im Euregio-Forum und informierte sich über das Beratungsangebot des Grenzinfopunktes. Beim Besuch in…

weiterlesen

Zu Gast beim ROC

von Alfred Derks am 13.03.2018

Carola Schroer und Alfred Derks vom Klever GrenzInfoPunkt hatten heute die Gelegenheit, das ROC (Regionaal Onderwijs Centrum) in Nijmegen kennenzulernen. Zusammen mit Sophie Niebergall, Wilfried Kullmann und Markus Brandenbusch von der Bundesagentur für Arbeit erhielten Sie einen unfangreichen Einblick in das niederländische Berufsbildungssystem. Das ROC Nijmegen ist eines von etwa 45 regionalen Ausbildungszentren, die nahezu…

weiterlesen

GrenzInfoPunkte auf der Emigratiebeurs

von Alfred Derks am 13.02.2018

Auch in diesem Jahr waren die GrenzInfoPunkte wieder auf der Emigratiebeurs im niederländischen Houten vertreten. Über 10.000 Besucher informierten sich am Karnevalswochenende über die Möglichkeiten weltweit zu arbeiten und eben auch in anderen Ländern zu wohnen. So auch Renate de Boer aus Oppenhuizen. Die junge Frau hat einen Abschluss als Bachelor in International Business and Languages…

weiterlesen