von Annemiek Stoot am 16.04.2018

Grenznetztreffen Frühjahr 2018

Letzte Woche fand wieder ein sehr interessantes Grenznetztreffen statt. Dieses Mal zwei Tage in Eupen (B). Im Grenznetz treffen sich verschiedene Grenzregionen zwei Mal im Jahr um Fälle aus den Regionen zu besprechen. Auch unser Grenzinfopunkt der euregio rhein-maas-nord ist ein Teil dieses Grenznetzes. Unsere Beraterinnen haben denn auch teilgenommen an dieses Treffen.

Jeder bringt eigene Fälle ein und gemeinsam werden diese dann besprochen und möglicherweise gelöst. Es betrifft verschiedene Regionen entlang der Deutschen Grenze. Von Dänemark bis hin zur Schweiz sind sie vertreten.

Es war mal wieder ein sehr interessantes und inspirierendes Treffen wobei es immer wieder spannend ist die Fälle anderer Regionen zu betrachten und auch um festzustellen das obwohl es unterschiedliche Regionen mit Spezifischen Probleme sind, wir doch viele Gemeinsamkeiten haben und sehr viel voneinander lernen können.

Wir freuen uns schon auf das nächste Treffen.