Sprechstunde GrenzInfoPunkt in Roermond am 18. November

Wenn Sie eine berufliche Veränderung suchen, z.B. eine neue Stelle im Nachbarland, können wir Ihnen dabei helfen. Wir informieren Sie gerne, welche Folgen eine grenzüberschreitende Tätigkeit hat.

Aber auch wenn Sie andere Fragen haben zum Beispiel zur Steuer oder Sozialversicherung oder Rente in den Niederlanden oder Deutschland, dann können Sie dies am 18. November gerne mit einem Berater vom UWV, GIP-Berater oder die Berater vom Team GWO (Finanzamt/Belastingdienst) besprechen.

Für unsere Sprechtagen brauchen Sie einen Termin. Das geht formlos unter der Rufnummer: 0049 (0) 2161 6985 503 oder per Mail an: grenzinfopunkt@euregio-rmn.eu. Die Beratung ist kostenlos.

Die nächsten Sprechtage sind:
In Roermond am Freitag, den 18. November von 12:30 bis 15:30 Uhr beim UWV Werkbedrijf (Kazerneplein 172-196, 6041 TH Roermond).
In Venlo am Freitag, den 2. Dezember von 9:00 bis 12:00 Uhr beim UWV- Werkbedrijf (Prinsessesingel 10, 5911 HT Venlo).

Außerdem gibt es die Möglichkeit (nach telefonischer Vereinbarung) einen Termin für die Beratung in unserem Büro in Mönchengladbach zu vereinbaren. Bitte rufen Sie uns an 0049 (0) 2161 6985 503 oder schicken Sie eine E-Mail an grenzinfopunkt@euregio-rmn.eu.

Wir helfen Ihnen gerne!

Weitere Meldungen

Veranstaltungen

Grenzinfopunkte in Ihrer Nähe

Finder