„Duitslanddag“ der DNHK wieder vor Ort

Der „Duitslanddag“, der bereits zum fünften Mal von der Deutsch-Niederländischen Handelskammer (DNHK) veranstaltet wird, findet in diesem Jahr am 11. Oktober im Rijtuigenloods in Amersfoort statt. Im Industrieambiente, zwischen authentischen Eisenbahnschwellen und historischen Waggons, können sich niederländische Unternehmer auf dem deutschen Markt orientieren und ihre Deutschlandpläne auf die richtige Spur bringen.

Der „Duitslanddag“ bietet Unternehmern ein umfassendes Programm mit Info-Sessions, Best Practices und Round-Table-Diskussionen. Auch in diesem Jahr wird es eine Ausstellungsfläche geben, auf der 50 Aussteller niederländischen Unternehmern bei ihren Geschäftsaktivitäten auf dem deutschen Markt beraten. Natürlich wird es auch ausreichende Netzwerkgelegenheiten geben.

Weitere Informationen und die Möglichkeit sich kostenlos anzumelden finden Sie unter duitslanddag.nl.