DNHK appelliert an die Bundesregierung

von Alfred Derks am 19.09.2017

  Eine hochleistungsfähige und flächendeckende digitale Infrastruktur, der Ausbau der Verkehrsinfrastruktur, eine gemeinsame europäische Energieversorgung und Bürokratieabbau – in diese Themen sollte Deutschland in den kommenden Jahren weiter investieren. Die Deutsch-Niederländische Handelskammer (DNHK) nimmt die anstehende Bundestagswahl zum Anlass, zu sieben Themen ihre Standpunkte und Forderungen zu formulieren. >Lesen Sie mehr...

weiterlesen

EURES Workshop: Arbeiten bei den Nachbarn

von Elke Hoffmann am 15.09.2017

Die Veranstaltung „Arbeiten bei den Nachbarn“ unterstützt deutsche und niederländische Arbeitgeber kostenlos und kompetent bei der Suche nach geeigneten Mitarbeitern und was sie bei der Einstellung von Fachkräften aus dem Nachbarland berücksichtigen sollten. Die Veranstaltung findet statt am Dienstag, 28. November 2017, 15.15 bis 18.00 Uhr, in der Industrie- und Handelskammer Aachen, Theaterstraße 6-10, 52062…

weiterlesen

EU-Vergleich von Löhnen und Arbeitsrechten in der Baubranche

von Herman Lammers am 14.09.2017

Wie viel verdient man als Bauarbeiter in Deutschland, Holland oder Spanien? Wie sind die Arbeitszeiten am Bau in Griechenland, Tschechien oder Ungarn? Und wie hoch ist der Urlaubsanspruch in der Baubranche in Schweden, Frankreich oder Luxemburg? Alle Antworten gibt es jetzt auf einen Blick. Ein deutscher Dachdecker repariert Dächer in den Niederlanden, ein polnischer Bauarbeiter…

weiterlesen

Intensive Zusammenarbeit der Grenzinfopunkte, Gewerkschaften und Arbeitsverwaltungen

von Elke Hoffmann am 06.09.2017

Das 2. GIP-Together am 4. + 5.9. in Eupen bot den Beratern der GRENZINFOPUNKTE aus 8 Euregios und den EURES-Beratern der Arbeitsverwaltungen und Gewerkschaften der deutsch-belgisch-niederländischen Grenzregion viel Diskussionsstoff und die Möglichkeit, die gute Zusammenarbeit zu intensivieren und auszubauen. Den Auftakt machte Dr. Werner Pfeil (MdL NRW), der mit dem Auszug aus dem NRW-Koalitionsvertrag zwischen…

weiterlesen

Lassen Sie sich am 5. September informieren zum Thema arbeiten in den Niederlanden

von Marleen Verberkt am 31.08.2017

Sind Sie nach der Sommerpause auf Arbeitssuche und könnte arbeiten in den Niederlanden für Sie eine Chance sein? Dann sind Sie bei uns richtig. Am Dienstag den 5. September findet wieder eine Gruppeninformation statt bei und in Zusammenarbeit mit der Arbeitsagentur in Mönchengladbach. Startpeople aus Venlo und der Grenzinfopunkt der Euregio rhein-maas-nord werden Sie in…

weiterlesen

Payrolling oder Zeitarbeit: Was ist der Unterschied?

von Michiel Malewicz am 24.08.2017

Payrolling oder Zeitarbeit: Was ist der Unterschied? Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Arbeitnehmertätigkeit in den Niederlanden. Man kann sich beispielsweise direkt bei einem Arbeitgeber bewerben und von diesem eingestellt werden oder man wird in Form von sogenanntem „Zeitarbeit“ oder „Payrolling“ eingestellt. In Deutschland ist Payrolling ein weitgehend unbekanntes Phänomen, aber auch in den Niederlanden sind…

weiterlesen

Anerkennungszuschuss in Deutschland

von Herman Lammers am 16.08.2017

Für Einwohner von Deutschland die einen formalen Berufsabschluss im Ausland erworben haben und ein Anerkennungsverfahren in Deutschland starten wollen gibt es jetzt die Möglichkeit ein Zuschuss zu bekommen. Personen mit fehlenden finanziellen Mitteln und insbesondere Beschäftigte, die unterhalb ihrer abgeschlossenen Qualifikation tätig sind, können vom Anerkennungszuschuss profitieren. Es gibt verschiedene Voraussetzungen, z.B. darf das Einkommen…

weiterlesen

Wo beantragen Sie eine BSN für Ihr Kind?

von Herman Lammers am 16.08.2017

Wenn Ihre Kinder in Deutschland geboren werden, wird ihnen nicht automatisch eine niederländische „burgerservicenummer“ (BSN) zugewiesen. Wenn Sie in den Niederlanden arbeiten, können Sie bei der Sociale Verzekeringsbank (SVB) niederländisches Kindergeld beantragen. Über die SVB erhalten Sie dann eine BSN für Ihr Kind. In manchen Fällen wird kein niederländisches Kindergeld gezahlt, zum Beispiel wenn Ihr…

weiterlesen