Sprechstunde für Grenzpendler

von Antonia Cornelißen am 29.01.2019

Am Dienstag, den 29. Januar findet in der Zeit von 9:00 bis 12:30 Uhr die monatliche Sprechstunde für Grenzpendler beim GrenzInfoPunkt Euregio Rhein-Waal, Emmericher Straße 24, 47533 Kleve (Euregio-Forum), statt. In der Sprechstunde erteilen Niederländische und Deutsche Experten eine kostenlose Beratung in Renten-, Steuer- und Versicherungs- und arbeitsrechtliche Fragen.

weiterlesen

Arbeiten im Nachbarland

von Herman Lammers am 13.07.2018

Im Grenswerk, einer Kooperation von UWV, Agentur für Arbeit, Werkplein Twente und EUREGIO, sind, jeden Vormittag, Mitarbeiter anwesend, um Ihnen bei der Suche nach einer Beschäftigung zu helfen. Sie erhalten hier Informationen zu den Themen „Arbeiten im Nachbarland“. Aufgrund der Präsenz aller Akteure im GrensWerk, kann das komplette Dienstleistungsangebot, an einem Ort, in Anspruch genommen…

weiterlesen

Berufsabschlüsse gegenseitig anerkennen

von Alfred Derks am 04.07.2018

Eddy van Hijum, Regionalminister und im Provinzialrat der niederländischen Provinz Overijssel verantwortlich für das Ressort Wirtschaft, spricht sich dafür aus, mit Verträgen zwischen der niederländischen Regierung und den Landesregierungen von Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen eine gegenseitige Anerkennung bei Berufsabschlüssen zu erzielen. „Auf diese Weise können wir die Chance auf einen Arbeitsplatz innerhalb der deutsch-niederländischen Grenzregion erhöhen…

weiterlesen

Gruppenveranstaltung „Arbeiten in den Niederlanden“

von Annemiek Stoot am 25.06.2018

Es gibt in den Niederlanden im Moment sehr viele konkrete Möglichkeiten für Sie. Man kann in Vollzeit und langfristig arbeiten, es bestehen hervorragende Übernahmechancen und in den Niederlanden besteht ein lockeres Arbeitsklima. Über Start People haben wir viele Möglichkeiten im Logistik-, Technik- und Industriebereich und in der Metall- und Betonverarbeitung. Aber auch wenn Ihre Berufserfahrung…

weiterlesen

Letzter Sprechtag vor den Ferien in Venlo.

von Annemiek Stoot am 25.06.2018

Der Sommer ist da und vielleicht fahren Sie demnächst in Urlaub. Jedoch haben Sie noch Fragen zu Steuern, Sozial- und/oder Rentenversicherung, die Sie gerne noch vor Ihrem Sommerurlaub klären möchten. Besuchen Sie dann den letzten bilateralen Sprechtag vor den Sommerferien in Venlo am Freitag, den 6. Juli von 9:00 bis 12:00 Uhr beim UWV Werkbedrijf…

weiterlesen

GrenzInfoPunkte müssen erhalten bleiben

von Alfred Derks am 12.06.2018

Mit einem klaren Bekenntnis zum Fortbestand der GrenzInfoPunkte ist das 3+3-Treffen auf Schloss Moyland  diese Woche zu Ende gegangen. Man wird sich für eine Zwischenfinanzierungslösung stark machen, um diese  Beratungsstellen für Berufspendler zwischen Deutschland und den Niederlanden zu erhalten. Das 3+3-Treffen – drei Regierungspräsidentinnen (Düsseldorf, Köln und Münster) plus drei  Kommissare des Königs (Limburg, Gelderland…

weiterlesen

Letzter Sprechtag vor den Ferien in Roermond.

von Annemiek Stoot am 11.06.2018

Haben Sie Fragen zu Steuern, Sozial- und/oder Rentenversicherung, die Sie gerne noch vor Ihrem Sommerurlaub klären möchten? Besuchen Sie dann die letzten bilateralen Sprechtage vor den Sommerferien. Die nächsten Sprechstunden: In Roermond am Freitag, den 22. Juni von 12:30 bis 15:30 Uhr beim UWV Werkbedrijf (Kazerneplein 172-196, 6041 TH Roermond). In Venlo am Freitag, den…

weiterlesen

Wir begrüßten Botschafter Wepke Kingma

von Elke Hoffmann am 10.06.2018

Wepke Kingma, Botschafter des Königreichs der Niederlande in Deutschland und Hans van den Heuvel, Konsul des Niederländischen Konsulats in Düsseldorf machten am 7.6.2018 in Begleitung von Prof. Dr. Christiane Vaeßen, Honorarkonsulin der Niederlande und Geschäftsführerin der region aachen, Station im Eurode Business Center. Die Teams des Grenzinfopunktes Aachen-Eurode und des Service Grenzüberschreitende Arbeitsvermittlung – Grenzarbeit…

weiterlesen