Neues Online-Portal für Newcomer und Grenzgänger*innen

19. April 2021

Die ganze Euregio auf einen Klick: Seit dem 19. April 2021 bietet das Interreg Euregio Maas-Rhein Projekt youRegion eine neue Webseite unter der Feder des Region Aachen Zweckverband an: www.youregion-emr.eu.

Die Website bündelt Informationen und Angebote der Partner des Projekts in den fünf Themenbereichen Gemeinschaft, Ankommen, Studieren, Leben und Arbeiten. Ziel ist es, Newcomer dabei zu unterstützen, Fuß in unserer grenzüberschreitenden Region zu fassen. Sei es auf dem Arbeitsmarkt, in der Freizeit, mit Sprachkursen und vielem mehr.

Das Portal wird zunächst auf Englisch angeboten, die drei euregionalen Sprachen folgen in Kürze. Zusätzlich sind Basisinformationen auch in weiteren Sprachen verfügbar, u.a. Polnisch, Arabisch, Türkisch und Chinesisch.

Euregionale Willkommenskultur

Mit dem neuen Portal wird die euregionale Willkommenskultur praktiziert, die auch die Ehepartner*innen und Familien zugereister Fachkräfte als Newcomer miteinschließt. Insbesondere sollen auch mitgereiste Partner*innen ihre Karriere in der Euregio fortsetzen können. Das Portal soll dabei unterstützen, sich in den administrativen und arbeitstechnischen Regelungen zurechtzufinden. Schon die Regelungen in einem einzelnen Land sind komplex. Wenn man grenzüberschreitend arbeitet und lebt, wie es über 26.000 Grenzpendler*innen in unserer Euregio tun, wird es umso schwieriger, sich zurechtzufinden.

Mehrwert nicht nur für Grenzgänger*innen

Die Seite bietet zahlreiche Informationen zu behördlichen Vorgehensweisen in Deutschland, den Niederlanden und Belgien. Davon können alle Grenzpendler*innen Profitieren. Genauso auch von den Informationen zum Kulturangebot in den drei Ländern. Hier finden sogar „alteingesessene“ noch etwas Neues.

Veranstaltungen

Hier finden Sie
Grenzinfopunke in Ihrer Nähe