von Michiel Malewicz am 07.08.2017

Zeitarbeit: Checkliste für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit

Wollen Sie mit einem niederländischen Zeitarbeitsunternehmen zusammenarbeiten? Hierfür gibt es nun eine virtuelle Checkliste.

Als Betrieb wollen Sie sicher und vertrauensvoll mit einem Zeitarbeitsunternehmen zusammenarbeiten. Worauf müssen Sie dann achten?

Die Checkliste

Das niederländische Arbeitsministerium („Inspectie SZW van het Ministerie Sociale zaken en Werkgelegenheid“) stellt auf ihrer Internetseite eine ausführliche Checkliste zu diesem Thema zur Verfügung. In neun Schritten können Sie überprüfen, ob das Zeitarbeitsunternehmen, mit dem Sie zusammenarbeiten wollen, sich an die geltenden Vorschriften hält. Sie können die Checkliste aufrufen, wenn Sie hier klicken.

Vermeiden Sie Verstöße und Strafen

Das Ausfüllen der Checkliste führt nicht nur dazu, sich einer guten Zusammenarbeit mit einem Zeitarbeitsunternehmen zu vergewissern, sondern vermeidet auch, dass Sie Strafen auferlegt bekommen. Als Entleiher können Sie nämlich auch verantwortlich gemacht werden, wenn der entliehene Arbeitnehmer vom Personaldienstleister unrechtmäßig behandelt wird. Dieses wird im Niederländischen auch mit dem Begriff „Kettenverantwortung“ bezeichnet.

Bestehende Zusammenarbeit

Arbeiten Sie bereits mit einem Zeitarbeitsunternehmen zusammen, wird eine regelmäßige Prüfung weiterhin empfohlen. So können Sie feststellen, ob Sie korrekte Rechnungen erhalten, die ausgezahlten Tarife realistisch sind und die Arbeitnehmer über die richtigen Papiere verfügen. Auf der Internetseite des Ministeriums lesen Sie mehr zu diesem Thema (in niederländischer Sprache).

Vollständige Übersicht der Checkliste

Eine vollständige Übersicht über die Checkliste erhalten Sie online hier. Sie können die Liste auch direkt über unsere Website downloaden, indem Sie hier klicken.

Quelle: Inspectie SZW, Ministerie van Sociale zaken en Werkgelegenheid. Checklist: Werken met uitzendbureaus. Aufgerufen am 24 juli 2017 von der Seite: www.inspectie-checklist.nl/uitzendbureaus/.