Sprechtagen in Venlo am 13. Mai und in Roermond am 20. Mai

Auch im Mai gibt es wieder Sprechstunden in Venlo und Roermond. Während der Sprechstunde können Sie als (ehemaliger) Grenzpendler Antworten erhalten auf Ihre Fragen rund ums Arbeiten in den Niederlanden. Dabei gibt es auch Informationen zur grenzüberschreitenden Steuer, über Kindergeld, Sozial- und/oder Rentenversicherung. Auch Arbeitgeber, die zum Beispiel Fragen über das Einstellen von Personal aus […]

Arbeiten in den Niederlanden: GrenzInfoPunkt und Agentur für Arbeit informieren

Leben in Deutschland. Arbeiten in den Niederlanden. Für viele Menschen aus Mönchengladbach und dem Rhein-Kreis Neuss ist das immer häufiger eine Option, jedoch wirft das Fragen auf. Der GrenzInfoPunkt der euregio rhein-maas-nord und die Agentur für Arbeit Mönchengladbach bieten dazu eine telefonische Expertensprechstunde für Dienstag, 3. Mai 2022, von 10 bis 12 Uhr an. Beantwortet […]

Für die Arbeit Grenzen überschreiten – ein neuer Service stellt sich vor

Wer Arbeit sucht, sollte nicht an der deutsch-niederländischen Grenze haltmachen. Wer sich beruflich verändern möchte, für den könnten sich im Nachbarland größere Chancen als in der Heimat bieten. Fachleute beider Länder ermutigten bei der virtuellen Eröffnung des „Service Grenzüberschreitende Arbeit“ (SGA) die Menschen zwischen Rhein, Niers und Maas dazu, den Radius bei der Arbeitssuche zu […]

Neuer Podcast zum Thema Anerkennung für Pflegekräfte in NRW

Wie erlangt eine Pflegekraft eine Berufsanerkennung und -erlaubnis, welche Besonderheiten gibt es für Abschlüsse aus der EU / EWR / Schweiz, auf was muss ich als Arbeitgeber*in eigentlich bei der Rekrutierung achten und was hat es überhaupt mit dem Fachkräfteeinwanderungsgesetz auf sich?  Das mobile Schulungsteam vom Westdeutschen Handwerkskammertag hat für alle Beratungskräfte und Arbeitgeber*innen einen […]

NRW: Testpflicht für Arbeitnehmer nach ihrem Urlaub

Das Land NRW hat seine Coronaschutzverordnung angepasst. Die neuen Regeln gelten ab Freitag, 9. Juli 2021. Damit werden auf der einen Seite Lockerungen für Kreise und Städte mit einer stabilen sehr niedrigen Inzidenz eingeführt. Auf der anderen Seite jedoch gibt es neue Pflichte für Arbeitnehmer nach ihrem Urlaub. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, die noch nicht vollständig […]

NRW: Neue Quarantäne-, Anmelde- und Testbestimmungen für die Einreise aus den Niederlanden

Ab Sonntag, 30.05.2021, wird die Niederlande vom Hochinzidenzgebiet zum normalen Risikogebiet zurückgestuft (Quellen: Robert-Koch-Institut und Auswärtiges Amt). Weitere Informationen dazu finden Sie hier.   Am Donnerstag, 13. Mai 2021, tritt eine neue Verordnung des Bundes in Kraft, die die Anmelde-, Test-, Nachweis- und Quarantänepflichten für die Einreise nach Deutschland einheitlich regelt. Wer sich in einem […]

Digitales Grenznetztreffen: Experten tauschten sich aus

Um allgemeine Hindernisse für Grenzpendler ebenso wie durch Corona verursachte Probleme in den deutschen Grenzregionen ging es beim Treffen des Grenznetzes, dass im April digital stattfand. Rund 30 Experten aus verschiedenen Grenzregionen folgten der Einladung des GrenzInfoPunkts der euregio rhein-maas-nord und diskutierten grenzüberschreitende steuerliche und sozialversicherungsrechtliche Fragestellungen. Zweimal im Jahr treffen sich die Mitglieder des […]

Mit neuem Flyer informiert der GrenzInfoPunkt, was bei langer Krankheit zu beachten ist

Krank und falsch oder gar nicht versichert? Das kann enorme Folgen haben. Da das leider jedoch immer wieder bei Grenzpendlern vorkommt, hat der GrenzInfoPunkt der euregio rhein-maas-nord eine Übersicht erstellt, was in Fällen von längerer Krankheit, Lohnfortzahlung und anschließender Erwerbsminderungsrente (WIA) zu beachten ist. Der zweisprachige Flyer (deutsch und niederländisch) richtet sich in erster Linie […]

NRW: Arbeitgeber muss Arbeitnehmern aus den Niederlanden Tests anbieten

Der Grenzgänger aus den Niederlanden, der für einen deutschen Arbeitgeber in NRW arbeitet, kann sich zweimal die Woche von seinem Arbeitgeber in Deutschland testen lassen. Die Kosten muss der Arbeitgeber tragen. So sieht es die neue Corona-Test-und-Quarantäneverordnung des Landes NRW vor. Demnach ist der Arbeitgeber verpflichtet, den Beschäftigten mindestens zwei Schnell- oder Selbsttests pro Woche […]

Pflichttermin für die Abgabe der Steuererklärung in den Niederlanden wurde verschoben

Wer eine Aufforderung vom Belastingdienst bekommt, muss in den Niederlanden eine Steuererklärung machen. Die Abgaberist dafür hat der Belastingdienst unlängst um eine Woche nach hinten verschoben. Aufgrund einer technischen Störung müssen die Steuererklärungen nun bis zum 8. Mai 2021 eingereicht werden. Grenzgänger und -pendler zwischen Deutschland und den Niederlanden wissen mitunter nicht, in welchem Land […]