14 tägige Quarantänepflicht und Testpflicht bei Reisen aus den Niederlanden nach Niedersachsen

Vor dem Hintergrund der sich ausbreitenden Coronavirus-Varianten raten alle europäischen Länder von unnötigen Reisen in andere Staaten ab. Die Bundesregierung hat aufgrund der veränderten Lage ihre Einreiseregeln noch einmal verschärft. Niedersachsen folgt den bundesweiten Regelungen in weiten Teilen. Unterscheidung von Risikogebieten Grundsätzlich wird nun zwischen normalen Risikogebieten, Hochinzidenzgebieten und Virusvarianten-Gebieten unterschieden. Hochinzidenzgebiete sind Risikogebiete, in […]

Noch Fragen zum Schritt ins Nachbarland?

Dann melden Sie sich jetzt zum kostenlosen telefonischen Sprechtag des GrenzInfoPunkt EDR (GIP EDR) an. Am Mittwoch, 17. Februar, organisiert der GrenzInfoPunkt Ems Dollart Region (GIP EDR) einen telefonischen Sprechtag. Grenzpendler*innen und Arbeitgeber*innen können sich mit u.a. Fragen zu Steuern, Renten und Sozialversicherungen beim GIP EDR Rat holen. Wegen der Corona-Pandemie können die Beratungen derzeit […]

Deutschland erklärt die Niederlande größtenteils zum Risikogebiet – Folgen für Niedersachsen

Deutschland hat die Niederlande, mit Ausnahme der Provinzen Limburg und Zeeland, am 2. Oktober 2020 zum Risikogebiet erklärt. Konkret bedeutet dies, dass es aufgrund der steigenden Corona-Infektionszahlen, eine Reisewarnung für die ausgewiesenen Gebiete der Niederlande gibt. Auf beiden Seiten der Grenze gilt es, Abstand zu halten und vorsichtig zu sein. Von unnötigen Reisen wird dringend […]

Beantragung NOW 2.0 möglich seit Montag, 6. Juli

Das Coronavirus hat nach wie vor erhebliche Folgen für unsere Gesellschaft und Wirtschaft. Am Montag, dem 6. Juli, begann daher die zweite Antragsfrist NOW. Arbeitgeber können bis zum 31. August 2020 einen weiteren NOW-Zuschuss beantragen. Dies ermöglicht es ihnen, ihre Mitarbeiter weiterhin zu bezahlen. Der zweite NOW-Zuschuss gilt für einen Zeitraum von 4 Monaten (Juni, […]

Coronavirus: Unternehmer können Antrag für den Fixkostenzuschuss stellen (Tegemoetkoming Vaste Lasten MKB)

Seit dem 30. Juni 2020 können kleine und mittlere Unternehmen in den Niederlanden, die von den verschiedenen Maßnahmen des Kabinetts zur Eindämmung des Coronavirus direkt betroffen sind, den Antrag auf den Fixkostenzuschuss „Tegemoetkoming Vaste Lasten SME“ (TVL) stellen. Unternehmen können abhängig von der Betriebsgröße, der Höhe der Fixkosten und dem Grad des Umsatzverlustes für Juni […]

Verbesserungen für entsandte Beschäftigte in Deutschland

Der Bundestag hat am 18. Juni das Gesetz zur Umsetzung der geänderten Richtlinie über die Entsendung von Arbeitnehmern im Rahmen der Erbringung von Dienstleistungen beschlossen. Die geänderte Entsenderichtlinie soll einerseits die Arbeitsbedingungen entsandter Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer verbessern, andererseits die Wirtschaft vor Lohndumping und so entstehender unfairer Konkurrenz schützen. Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern, die nach Deutschland entsandt […]

Neue Übersicht um online Niederländisch zu lernen

Die GrenzInfoPunkte haben eine Übersicht zusammengestellt, welche Möglichkeiten es gibt, online die niederländische Sprache zu lernen. Denn, dass die Niederländer doch eh alle deutsch sprechen, gehört längst der Vergangenheit an und es ist oftmals auch eine Frage des gegenseitigen Respekts, sich auch in der Muttersprache des anderen zu unterhalten. Und es kann auch ganz lustig sein: Denn […]

Was bei privaten Autofahrten im Nachbarland beachtet werden muss

Bald beginnt die Reisezeit: Die meisten Grenzen sind wieder offen, die Reisebeschränkungen europaweit mehr oder weniger aufgehoben. Und doch bleibt es bei verschiedenen nationalen Regelungen rund ums Corona-Virus. Das kann für Autofahrer, die sich mit den Regeln im Nachbarland nicht auskennen, schnell teuer werden! Die hier erteilten Informationen sind nichts rechtsverbindlich und dienen lediglich als […]

Neu: zusätzlicher Partnerschaftsurlaub in den Niederlanden

Wenn Sie in den Niederlanden arbeiten und Ihr Partner bekommt ein Kind, haben Sie ab dem 1. Januar 2019 als Partner Anspruch auf Geburtsurlaub. Der Geburtsurlaub entspricht der Höhe Ihrer wöchentlichen Arbeitsstunden. Arbeiten Sie zum Beispiel 5 Tage lang 8 Stunden pro Tag, dann erhalten Sie 40 Stunden Urlaub: 5 x 8 Arbeitsstunden. Ihr Arbeitgeber […]

Weitere Lockerungen in Niedersachsen: Zehn Personen dürfen sich treffen

Niedersachsen lockert die Corona-Regelungen in einer fünften und letzten Stufe ab dem 22.06.2020. Dabei kommt es erstmals zu Änderungen bei den Kontaktbeschränkungen. Ab sofort dürfen sich wieder Gruppen mit bis zu zehn Personen sowohl in der Öffentlichkeit als auch im privaten Raum treffen. Für diese (bis zu) zehn Personen gilt dann untereinander auch keine Maskenpflicht […]