Rückkehr der Meister beschlossen

In zwölf Handwerken soll künftig wieder die Meisterpflicht gelten, unter anderem für Fliesen-, Estrich und Parkettleger, Orgelbauer, Raumausstatter und Hersteller von Lichtreklamen. Für bereits bestehende Betriebe ohne Meisterin oder Meister soll ein Bestandsschutz gelten. Ein Handwerk unterliegt der Meisterpflicht zum einen dann, wenn es sich um eine gefahrgeneigte Tätigkeit handelt und eine Reglementierung zum Schutz […]

Neues beim Kindergeld und anderen Leistungen für Grenzgänger

Experten zu Familienleistungen treffen sich bei der EUREGIO – Neuer elektronischer Datenaustausch lässt Beschleunigung bei der Bearbeitung von grenzüberschreitenden Anträgen erwarten Wie viel Familienleistungen bekomme ich aus welchem Land? Habe ich ein Recht auf Elterngeld? Mit diesen Fragen beschäftigt sich jede Familie, bei der mindestens ein Elternteil Grenzgänger ist. Oft findet man sich jedoch im […]

Eingeschränkte telefonische Erreichbarkeit EUREGIO

Telefonieren mit der EUREGIO?! Zwischen dem 30.08. und 03.09. wird in der EUREGIO-Geschäftsstelle die Telefonanlage erneuert. Dadurch kann es evtl. zu kleineren Störungen in der Telefonie kommen. Sollte dies zu Beeinträchtigungen führen, bitten wir um Ihr Verständnis! Sie können auch unser Kontaktformular nutzen.

UWV zahlt im September eine Zusatzleistung

Erhalten Sie eine Erwerbminderungsleistung vom UWV, eine WIA-, WAO- oder WAZ-Leistung oder eine Wajong-Leistung und sind Sie zu 35% oder mehr erwerbsunfähig? In diesem Fall erhalten Sie vom UWV im Monat September eine Sonderzahlung, das „Tegemoetkoming arbeidsongeschikten“ (Sonderzahlung Erwerbsminderungsrente). Dieser Betrag ist eine jährliche Erstattung der zusätzlichen medizinischen Kosten, die Ihnen entstanden sind. Sie erhalten […]

Eintrittsdatum niederländische und deutsche Altersrente unterschiedlich

Sowohl in den Niederlanden als auch in Deutschland verschiebt sich der Beginn der Altersrente. Mit 65 Jahren erhalten Sie die niederländische AOW-Leistung nicht mehr und die deutsche Altersrente tritt auch später in Kraft. Der Beginn der AOW-Leistung und der Beginn der Regelaltersrente in Deutschland werden nicht in gleicher Weise erhöht. Dadurch entstehen unterschiedliche Anfangsdaten für […]

Zahl der Grenzgänger zwischen Deutschland, den Niederlanden und Belgien leicht gestiegen

Eurostat, das statistische Amt der Europäischen Union, hat einen Überblick über EU-Bürger gegeben, die in einem anderen Land studieren oder arbeiten. Sie gibt auch Aufschluss darüber, wie viele EU-Bürger in einem anderen EU-Land leben und welche Verkehrsmittel sie nutzen. Die Studie gibt auch einen Einblick in die touristischen Daten. Der Bericht verwendet Daten aus 2018. […]

Mindestlohn in den Niederlanden ab 1. Juli 2019

In den Niederlanden gibt es den gesetzlichen Mindestlohn (wettelijk minimumloon) für Arbeitnehmer ab 21 Jahren und den gesetzlichen Mindestjugendlohn (wettelijke minimum jeugdloon) für Arbeitnehmer unter 21 Jahren. Ab den 1. Juli 2019 gelten die folgenden Beträge bei Vollzeitbeschäftigung: Pro Monat, Woche und Tag Alter Pro Monat Pro Woche Pro Tag 21 Jahre und älter € […]

Hinweis für Grenzgänger im deutschen Fernsehen

Der WDR hat in der vergangenen Woche auf die grenzüberschreitende Arbeit aufmerksam gemacht. Arthur Jarosiewicz, der für Saxion in Enschede arbeitet, lebt in Deutschland. Er spricht über die Arbeit in den Niederlanden und das Leben in Deutschland. Ihm zufolge das Beste aus beiden Welten. Den Beitrag können Sie hier zurückfinden, ab Minute 13.50 Uhr: www.wdr.de […]

Rentenerhöhung Deutschland 1. Juli 2019

Die Renten in Deutschland steigen zum 1. Juli 2019 um 3,18 Prozent. Der aktuelle Rentenwert erhöht sich damit in den alten Bundesländern von 32,03 Euro auf 33,05 Euro. Zum 1. Juli 2018 gab es 16,9 Millionen Rentnerinnen und Rentner im Westen und 4,1 Millionen im Osten. Die Rentenerhöhung erfolgt prozentual zur Rentenhöhe. Eine monatliche Rente […]

Erweitern Sie die Grenzen und erhöhen Sie Ihre Chance

Arbeiten oder Studieren im Ausland? Informieren Sie sich bei EURES Dienstag, 26. März 2019 zwischen 08.02 und 15.26 Uhr in ausgewählten Zügen von Enschede nach Coesfeld, von Coesfeld nach Münster und von Münster nach Enschede Warum im Zug? Grenzüberschreitende Mobilität wird immer wichtiger, denn der Arbeitsmarkt hört an der Grenze nicht auf. Bevor man jedoch […]